Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Die Projekte EPD und QI sind in der Realisationsphase und lösen in den Institutionen zusätzliche Kosten für die Planung, den Aufbau und die praktische Anwendung aus. Das BAG hat nun zumindest schon mal die Auffassung von senesuisse und CURAVIVA Schweiz bestätigt, dass diese Kosten im Zusammenhang mit individualisierbaren Leistungen der Krankenpflege nach KVG stehen und somit durch die Kostenübernahme zu Lasten der obligatorischen Krankenversicherung (OKP – Pflegefinanzierung) gedeckt werden müssen.