Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Mit einem Massnahmenpaket will der Bundesrat die Steigerung der Gesundheitskosten bremsen. Vorgesehen sind etwa Preissenkungen bei Generika, eine zwangsweise Zustellung von Rechnungskopien der Leistungserbringer an die Patienten und ein Einspracherecht der Krankenkassen gegen Entscheide in der Pflegeheim- und Spitalliste.