Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat die von senesuisse unterstützte Motion einstimmig angenommen. Nun ist der Bundesrat in der Pflicht, eine Gesetzesvorlage auszuarbeiten: Diese muss die Finanzierung von betreutem Wohnen über Ergänzungsleistungen zur AHV sicherstellen, um vorzeitige Heimeintritte für betagte Menschen aus rein finanziellen Gründen zu verhindern.