Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

Träger | Rechtsform | Ziel

 

Träger

Der Verband senesuisse ist ein Zusammenschluss wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen der Schweiz, dem bereits über 400 Mitgliederheime in der Deutschschweiz und der Romandie angeschlossen sind.

 

Rechtsform

senesuisse ist ein Verein nach schweizerischem Recht im Sinne von Art. 60 ff ZGB mit Sitz in Bern und wurde 1996 gegründet. Die Mitgliederhaftung ist ausgeschlossen.

 

Zweck / Ziele

Der Verband vertritt die Interessen und Anliegen wirtschaftlich unabhängiger Leistungserbringer im Bereich der Langzeitpflege. Er engagiert sich gegen ständig steigende Vorschriften, Bürokratie und Administrativaufwand im Bereich des Gesundheitswesens. Qualität entsteht nicht durch Vorschriften, sondern durch Selbstverantwortung, Kundenorientierung und unternehmerische Freiheiten. Im Unterschied zu anderen Verbänden, die sich eher an Heimleiter richten, positioniert sich senesuisse klar als Arbeitgeberverband.

Statuten

 

Hier können die Statuten von senesuisse heruntergeladen werden.